Familie

Mit Kindern ins Museum

 

 

FAMILIENSOMMER 2020

Sommerferien-Familienaktivitäten
für Eltern mit Kindern und Großeltern mit Enkeln.

Am 1. JULI ist es soweit.
Wir starten im Landschaftsmuseum Angeln / Unewatt mit unseren Veranstaltungen – und darüber freuen wir uns!
Den Anfang macht der Famliensommer am 1. Juli 2020. Es erwarten Euch zahlreiche MitMachAktionen über die ganzen Sommerferien.
Also Kinder schnappt eure Eltern oder fragt eure Grosseltern und kommt nach Unewatt.
Aktuelle Infos zu den Aktionen des FAMILIENSOMMERs und  zu weiteren Veranstaltungen gibt es unter:
Veranstaltungen >>>

Familienausflug

Abwechslungsreich und fundiert wird im Landschaftsmuseum Angeln / Unewatt das ländliche Leben vergangener Jahrhunderte vermittelt. Auf einer Entdeckungstour durch das Museum können Familien über gestern und heute ins Gespräch kommen. In der Christesen-Scheune gibt es den Kinderspieltisch „Klein Unewatt“ hier kann Unewatt neu gebaut werden. Bollerwagen können geliehen werden.

„Endlich mal ein Spaziergang, der nicht langweilig ist.“ „Handelt es sich in Unewatt doch um ein Museum, in dem man auch draußen sein kann! – und bei Regen auch drinnen.“ sagt auch Hermann S. aus Flensburg.

Familienrucksack & Spurenbuch

Seit  2018 gibt es einen Rucksack aus 5 Stationen, die von Kindern zusammen mit ihren Eltern bespielt werden können. U. a. enthalten sind ein Puzzle und ein Memory-Spiel. Der Rucksack wird für die Zeit ihres Museumsbesuchs verliehen und kann an den einzelnen Museumsinseln entsprechend den Stationen bearbeitet werden.

Den Familienrucksack können sie an der Kasse im Marxenhaus erhalten. Wir wünschen ihnen viel Spaß beim Rätseln!

Ebenfalls neu eingeführt wurde die Spurenbuch-App, mit der die ganze Familie in der Museumslandschaft auf Spurensuche gehen kann. Auf allen 5 Museumsinseln befinden sich Motive, die mit der App gesammelt werden können. Die dafür notwendigen Tablets sind an der Kasse erhältlich.